Jeder Abschied ist auch ein Anfang

Leider zwingen mich private Gründe dazu mein "Baby" aufzugeben.

Mit Herzblut und Leidenschaft habe ich in den letzten Jahren auf viele Unterschiedliche Hunde aufgepasst und viel von und mit Ihnen gelernt.Für mich war diese Zeit mit vielen Schiksalen der Hunde verbunden und auch der Aufbau damals mit meinen Freunden hat mir sehr viel bedeutet.

Das Leben ist vielfältig , wie wir alle wissen, und bringt immer veränderung...

 

Aber ich möchte das es für die Hunde, welche mir ans Herz gewachsen sind weiter geht, da sicher Ihnen, wie auch mir, einiges Fehlen würde und ich habe eine sehr gute Lösung gefunden...

 

Michael Uhlig, der auch schon die Hundeschule auf dem Grundstück betreut wird die HUTA weiterführen. Er ist ein Hundeerfahrener Fachmann und es ist mir eine große Freude beide Betriebe zusammen zu führen.

 

Ab Mitte Mai wird die Huta wieder offen sein, die Einführungszeit werden wir gemeinsam vorort sein und somit ein gegenseitiges kennenlernen erleichtern.

 

Ich bedanke mich bei allen Kunden und ihren Vierbeinern für Ihre Treue und das entgegen gebrachte Vertrauen!!

 

Ihre Sabine Blankart